Zwei Teilnehmer und ein Provider

 

Ein Beispiel der extensions.conf für 2 interne Teilnehmer, mit der Möglichkeit ausserhalb des eigenen Netzes zu telefonieren.

[general]

static=yes


writeprotect=no

#include dundy.conf

[default]

;intern

[sip-in]
include => prov-out

exten => 1234,1,Dial(SIP/1234,60)
exten => 1234,2,Hangup

exten => 1235,1,Dial(SIP/1235,60)
exten => 1235,2,Hangup

[prov-in]
;ein von Sipgate

exten => 4799001,1,Dial(SIP/1234&SIP/1235,60)
exten => 4799001,2,Hangup

[prov-out]
; über Sipgate raus.
exten => _0.,1,Dial(SIP/${EXTEN:1}@4799001,60,Ttr)
exten => _0.,2,Hangup

Wird 1234 gewählt, wird eine SIP-Verbindung zu 1234 aufgebaut. Nach 60 Sec läuten wird aufgelegt.

 

Stand: 11.08.2006